Jetzt Termin vereinbaren: 0228 - 45 49 34 31 - Montag bis Samstag 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Der unscheinbare Alltagsbewältiger – wehe, wenn er ausfällt

Was kann Ihnen nun beim Kühlschrank passieren, was einen Anruf beim Kundendienst Bornheim rechtfertigen würde? Der Kompressor könnte keinen Mucks tun oder die Tür sich nicht mehr abdichten lassen, sodass die Kühlung im Dauerbetrieb läuft oder es zu Vereisungen kommt. Letzteres kann auch mit einem Fehler im Thermostat zu tun haben. Was auch immer es ist – der Refrigerator stellt trotz seines im Prinzip simpleren Aufbaus gegenüber einer Waschmaschine den Nutzer doch vor mehr Fragen, weil man seine Funktionsweise als Laie weniger durchschaut. Oder würden Sie bei einem Kurzschluss im System den Entstörkondensator benennen und finden können? Ein Klempnern am Kühlmittelkreislauf verbietet sich wohl wegen des Überdrucks darin, dazu könnte es sich noch um umweltschädliche Befüllung handeln oder eine Gefährdung bei plötzlichem Entweichen entstehen. Da lassen Sie also besser die Finger von und rufen den Kundendienst im Rhein-Sieg-Kreis an, Miesen GmbH mit seiner sechzigjährigen Erfahrung bei Haushaltsgeräten der meisten Hersteller.

Kochen mit Gehirn – oder besser gesagt, Elektronenhirn

Ihr High-Tech Herd besitzt seine aussagekräftige Anzeige auch nicht nur zur Zierde, sondern kann Ihnen darüber eine Fehlermeldung ausgeben, die Sie darüber grübeln lassen wird, ob Sie sich daran machen sollten das Gerät aus dem Unterbau hervorzuzerren oder besser den Kundendienst Bornheim anrufen sollten. Nicht immer liegt der Mangel so klar auf der Hand wie ein durchgehender Riss im Ceran-Kochfeld, was schneller passieren kann als Ihnen das lieb ist durch die hohen Hitzeunterschiede innerhalb der Glasstruktur, über den Heizspiralen, die unter dem Kochfeld liegen. Wenn ständig die Sicherung herausfliegt, werden die Heizkörper darunter ausgetauscht werden müssen oder haben Masseschluss. Auch im Backfach erwarten Sie viele Fehlerquellen, da der moderne Backofen ja über diverse Heizmethoden verfügt, wozu noch ein Ventilator oder der Grill kommen kann. Wo Hitze geregelt werden muss, finden Sie zudem wiederum Thermostate die ausfallen könnten oder unberechenbares Verhalten an den Tag legen. Zuletzt kann im Zentrum des Ganzen der Fehler wieder auf der Platine des Elektroniksteuerteils liegen. Selbst wenn der Küchenherd so ausgereift ist, Ihnen sagen zu können, wo es ‚brennt‘, werden Sie sich kaum in der Lage sehen das Problem selbst zu beheben. Greifen Sie besser zum Telefon oder Ihr Mail-Programm, um mit Miesen GmbH in Kontakt zu treten, damit ein Fachmann sich der Sache annehmen kann.